DEEN
Projekte

Hamburg, IGS, Jules Verne

Hamburg, IGS, Kinderspielplatz Jules Verne "Die geheimnisvolle Insel"


Namensgeber Jules Verne ist hier, auf der Internationalen Gartenschau in Hamburg, der Garant für unvergessliche Spielstunden. Ganz wie im gleichnamigen Roman „Die geheimnisvolle Insel“ lädt die Spielanlage zu einer spannenden Entdeckungsreise rein.
Hier hat die Langeweile keine Chance. Nach einer spektakulären Bruchlandung mit dem Heißluftballon finden sich die kleinen Forscher auf einer verlassenen Insel im südlichen Pazifik wieder. Die Erforschung der Insel beginnt. Wie können wir hier überleben? Was benötigen, damit wir die Insel wieder verlassen können? Schaffen wir es ein Boot zu bauen?
Aber die Zeit sitzt ihnen im Nacken, denn der Vulkan brodelt und kann jeden Moment mit einem fürchterlichen Knall ausbrechen... .


Idee + Entwurf:
RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten, Hamburg
Auftraggeber: Internationale Gartenschau (IGS) Hamburg 2013 GmbH
Technische Ausarbeitung + Realisierung: Kinderland Emsland Spielgeräte, Geeste