DEEN
Projekte

Köln, Feuerwehr-Spielplatz

Köln, Feuerwehr-Spielplatz, Bernhard-Letterhaus-Straße


Schnell wird sich an das Steuer gesetzt oder auf die große Wagenfläche gesprungen und schon geht sie los, die wilde Fahrt durch die Straßen der Stadt. Mit blinkenden Lichtern erreichen alle „Feuerwehrmänner“ den Einsatzort. Im Eiltempo wird das Fahrzeug kletternd oder rutschend verlassen, um das brennende Gebäude zu löschen. Oder ist es doch nur eine Katze auf dem Baum?
Mit Netzen, Lenkrad, Rutschmöglichkeit und viel Fläche, umgeben von Sand, lässt sich das Feuerwehrauto wunderbar bespielen. Landschaftsarchitekt Andreas Mark-Dammrich hat sich hier etwas Tolles und Fantasieanregendes ausgedacht.

Idee + Entwurf: Landschaftsarchitekt Andreas Mark-Dammrich, Köln
Auftraggeber: GAG Immobilien AG, Köln
Technische Ausarbeitung + Realisierung: Kinderland Emsland Spielgeräte