DEEN
Projekte

Apeldoorn, Zuiderpark

Klettern, schaukeln und toben in der neuen Spaßlandschaft im Zuiderpark in Apeldoorn


Dreh- und Angelpunkt des Spielareals im Zuiderpark ist der große Kletterturm in der Mitte. Wenn man ihn erklommen hat, winkt eine große Edelstahlrutsche als Belohnung. Vom Turm ab gehen kleine Holz- und Balancierstrecken u.a. auch mit Seilnetz zum Laufen und Klettern. Nebenan bietet eine große Schaukelkonstruktion beschwingten Spaß in verschiedenen Variationen: es gibt eine Schaukel mit Sitzkorb, eine Seilschaukel und eine Schwingschaukel für mehrere Kinder. Verschiedene Holzplattformen im weichen Sand ermöglichen weitere Kletterübungen oder Sandspiele - auch künstliche Felsen sind in den Boden eingelassen. Sie können als Sprung-Parcours genutzt werden. Eine kleine „Ruine“ aus Holz mit Podest befindet sich ebenfalls im Sand. Hier kann man sich prima verstecken und in, unter oder auf ihr spielen.


Idee + Entwurf: Gemeente Apeldoorn & Kinderland Speeltoestellen B.V.
Auftraggeber: Gemeente Apeldoorn
Technische Ausarbeitung + Realisierung: Kinderland Emsland Spielgeräte, Geeste