DEEN
Projekte

Teamschaukel Pendulum

Zu zweit schaukelt es sich besser! Besonders mit der Teamschaukel Pendulum.


Für einen neuen Spielplatz der Stadt Mülheim entwarfen wir ein aufregendes Schaukelkonzept: die Teamschaukel Pendulum. Die Grundkonstruktion besteht aus zwei dickwandigen, verzinkten Stahlböcken. Zusammen mit stabilem Herkulestauwerk, Edelstahl-Kardangelenken, Edelstahlketten und zwei Schlauchsitzen bilden sie eine 7,75 m lange und ca. 4 m breite Teamschaukel. Der Clou daran ist, dass zwei Personen gleichzeitig schaukeln können und sich dabei gegenseitig mit ihren Bewegungen antreiben: Jeder der beiden Schaukelsitze kann für sich frei schwingen. Durch die Seilkonstruktion schwingen beide Sitze aber nochmals gleichzeitig hin und her. Unsere besondere Konstruktion macht dieses Gerät so zu einer quasi mehrdimensionalen Schaukel.


Auftraggeber: Stadt Mülheim
Idee + Entwurf: Kinderland Emsland Spielgeräte, Geeste
Technische Ausarbeitung + Realisierung: Kinderland Emsland Spielgeräte, Geeste