DEEN
Projekte

Bottrop, Freizeitpark, Schloß Beck

Königlicher Spaß!


Ein verwunschenes Schloss mitten im Wald. Alles ist leer, aber was ist das? Überall Fußabdrücke von Tieren. Welche Spuren sind denn da an der Kletterwand? Was für ein Geheimnis umgibt wohl die alte Eule und wo kommt der Ruf des wilden Vogels her?
Wer möchte da nicht mehr erfahren?! Antworten auf diese Fragen erhalten natürlich nur die wahren Entdecker. Die, die sich ins Abenteuer stürzen, den geheimnisvollen Tierspuren folgen und herausfinden zu welchem Tier sie führen. Und um das alles zu ergründen „muss“ geklettert, gekrabbelt und erkundet werden.
Im Haus der Richtungen im Freizeitpark Schloss Beck in Bottrop können Kinder nicht nur spielerisch lernen, sondern auch über viele unerwartete Überraschungen staunen. So gibt es beispielsweise hoch oben im Turm ein Kaleidoskop mit Klangspiel, dass durch einen drehbaren Boden immer wieder neue Form- und Farbspiele hervorruft.
Hier steckt also einiges an Leben drin; mehr, als ein kurzer Ausflug dem Besucher verrät. So wird aus ein paar Minuten Spielspaß ganz schnell ein Nachmittag voll Sensationen.



Idee + Entwurf:
Gert Eussen, GEVP Visual Project
Auftraggeber: Freizeitpark Schloss Beck GmbH, Am Dornbusch 39, 46244 Bottrop
Technische Ausarbeitung + Realisierung: Kinderland Emsland Spielgeräte