DEEN
Projekte

Düsseldorf, Mindener Straße, Inklusionsspielplatz

Inklusiv Spielen in der Ritterburg


In Düsseldorf kann ab sofort unsere neue Ritterburg erobert werden.

Die barrierefreie Anlage kann im unteren Bereich komplett mit dem Rollstuhl befahren werden. 
Auf dieser Ebene ist ebenfalls eine Rutsche mit Podest, sowie barrierefreiem Ein- und Ausstieg angebracht.

Die verschiedenen Türme können mithilfe eines Netztunnels auf der zweiten Ebene erreicht werden.
Auf dieser Ebene befindet sich ebenfalls eine große Rutsche.

Von außen sind Klettergriffe angebracht, die ein Erobern der Burg von "fremden" Rittern ermöglichen.


Idee + Entwurf: EGL GmbH und Kinderland Emsland Spielgeräte GmbH
Auftraggeber: Vivawest Wohnen GmbH
Technische Ausarbeitung + Realisierung:
Kinderland Emsland Spielgeräte GmbH