DEEN
Projekte

Gießen, Wiesecker Weg, Spielplatz

Zum Baumhaus balancieren..


In Zusammenarbeit mit dem Gartenamt der Stadt Gießen haben wir eine besondere Spielmöglichkeit entwickelt.

Das außergewöhnliche Balanciermikado fällt dem Besucher sofort ins Auge. Es verfügt aber unzählige Aufstiegsmöglichkeiten und mit seinen verschiedenen Balancierbalken und Standpfosten mit Trittkerben werden die Kinder auf unterschiedlichste Weise beansprucht.

Sobald man das Balanciermikado erklommen hat, gelangt man über die Tampenbrücke zum Baumhaus, aus dem man den gesamten Spielplatz überblicken kann.

Über die Rutschstange geht's anschließend wieder herunter. Nach dem aufregenden Klettererlebnis lässt es sich im Liege- und Verweilnetz herrlich entspannen.


Idee + Entwurf: Gartenamt Gießen und Kinderland Emsland Spielgeräte GmbH
Auftraggeber: Universitätsstadt Gießen
Technische Ausarbeitung + Realisierung: Kinderland Emsland Spielgeräte GmbH